Logo Verwaltungsgericht Osnabrück Niedersachen klar Logo

Referendarausbildung und Praktikum


Referendarausbildung

Beim Verwaltungsgericht Osnabrück können Referendarinnen und Referendare im Vorbereitungsdienst des Landes Niedersachsen mit dem Wahlbereich „Staats- und Verwaltungsrecht“ (§ 29 Abs. 1 Nr. 2 a) NJAVO) ihre Wahlstation absolvieren.

Referendarinnen und Referendare aus anderen Bundesländern sollten vorab klären, ob eine Ausbildung in Niedersachsen nach der Ausbildungsordnung ihres Bundeslandes möglich ist; zudem ist eine Zustimmungserklärung der ausbildenden Behörde erforderlich (vgl. § 27 Abs. 3 NJAVO).

Eine Richterin bzw. ein Richter des Verwaltungsgerichts übernimmt die Ausbildung. Neben der Erarbeitung von Entscheidungsvorschlägen werden Referendarinnen und Referendare in die Dezernatsarbeit eingebunden und nehmen an mündlichen Verhandlungen teil. Sie sollen auch die Gelegenheit zur Leitung einer mündlichen Verhandlung unter Aufsicht ihrer Ausbilderin oder ihres Ausbilders erhalten.

Bewerbungen sollten folgende Unterlagen bzw. Angaben enthalten:
- an den Präsidenten des Verwaltungsgerichts gerichtetes kurzes Anschreiben
- tabellarischer Lebenslauf
- Kopie des Zeugnisses des Ersten Staatsexamens
- gewünschter Ausbildungszeitraum
- Aktenzeichen des Oberlandesgerichts
- ggf. Präferenzen für ein bestimmtes Rechtsgebiet bzw. eine bestimmte Kammer

Die Bewerbung kann sowohl postalisch als auch per eMail (VGOS-Ausbildung@justiz.niedersachsen.de) erfolgen.

Praktikum

Sowohl Schülerpraktika als auch studienbegleitende Praktika sind beim Verwaltungsgericht Osnabrück möglich. Ein für die Zulassung zum Ersten Staatsexamen nach § 4 Abs. 1 Nr. 2 NJAG erforderliches Praktikum kann bei den Verwaltungsgerichten allerdings nicht absolviert werden.

Bewerbungen sollten folgende Unterlagen bzw. Angaben enthalten:
- an den Präsidenten des Verwaltungsgerichts gerichtetes kurzes Anschreiben
- tabellarischer Lebenslauf
- gewünschter Ausbildungszeitraum

Die Bewerbung kann sowohl postalisch als auch per eMail (VGOS-Ausbildung@justiz.niedersachsen.de) erfolgen.

Ansprechpartner

Zur Beantwortung Ihrer Fragen stehen Ihnen folgende Ansprechpartnerinnen gerne zur Verfügung:

Richterin am Verwaltungsgericht Uta Conrads
Telefon: 0541 314 775
Telefax: 05141 5937 34001
E-Mail: VGOS-Ausbildung@justiz.niedersachsen.de

Richterin am Verwaltungsgericht Julia Schrader
Telefon: 0541 314 743
Telefax: 05141 5937 34001
E-Mail: VGOS-Ausbildung@justiz.niedersachsen.de

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln