Logo Verwaltungsgericht Osnabrück Niedersachen klar Logo

Pressemitteilung 9/2012 vom 10.05.2012

Genehmigung einer Hähnchenmastanlage - Verfahren eingestellt


OSNABRÜCK.

Der Rechtsstreit über die Frage, ob die Genehmigungsbehörde die Genehmigung einer Hähnchenmastanlage von der Vorlage eines Bioaerosolgutachtens und von einem Brandschutzkonzept abhängig machen darf, ist nach der mündlichen Verhandlung vom heutigen Tage ohne Sachentscheidung beendet worden, denn der Kläger hat die Klage zurückgenommen. Daraufhin hat das Gericht das Verfahren eingestellt.

Az. 2 A 115/10; Beschluss vom 10.05.2012

Artikel-Informationen

erstellt am:
10.05.2012

zum Seitenanfang
zur mobilen Ansicht wechseln